Demenz durch Darmbakterien? Aktuelle Erkenntnisse liefern neue therapeutische Ansätze

Die häufigste Ursache einer Demenz ist die Alzheimer-Krankheit, deren Anteil auf mindestens zwei Drittel der Krankheitsfälle geschätzt wird. Es mehren sich aber deutlich die Hinweise, dass die menschliche Darmflora (Mikrobiota) mit der Entstehung der Alzheimer-Krankheit zusammenhängt. Wenn die Darmflora und die Alzheimer-Erkrankung in einem ursächlichem Zusammenhang stehen, dann liegen hier auch mögliche Präventions- und Therapieansätze. Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, empfehle ich Ihnen, sich über den Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen im Landkreis Wesermarsch anzumelden: Telefon: 04401 927-633 Telefax: 04401 92799-633 E-Mail: senioren-pflegestuetzpunkt@lkbra.de

  • Wann? Am 20. April 2018, 9:45 Uhr
  • Wo? Mehrgenerationenhaus, Viktoriastraße 16, 26954 Nordenham

Einfach genial: Freud, Jung und die Psychologie

Mein Vortrag erläutert Leben und (Aus-)Wirkung zweier Männer, die bis heute unser Bild der Psychologie und Psychotherapie prägen. Freuds Begriffe wie Lustprinzip, Über-Ich, Schuld und Verdrängung finden (wieder) Eingang in ein modernes, neuro-biologisches Verständnis der Seele. Und Freuds emanzipierter „Kronprinz“ Jung ist mit seiner Suche nach einer Brücke zwischen den psychischen und materiellen Phänomenen aktueller denn je.Karten (7,50€/Person) gibt es online beim Bildungszentrum Nürnberg

  • Wann? Am 22. November 2017, 19:30 Uhr
  • Wo? Planetarium, Am Plärrer 41, 90429 Nürnberg